Die Leipziger Konzeptkünstlerin Frenzy Höhne verblüfft immer wieder aufs NEUE. Ihr analytischer Blick auf die Gegenwart ist gnadenlos, aber ohne in die Attitüde einer Mahnerin zu verfallen, hält sie sich und uns den Spiegel vor.
 
Sie verwandelt Alltägliches in Kunst. Sie spielt mit Sehgewohnheiten und weiß diese zu brechen. Wir denken, wir erkennen und dann istalles anders als gedacht. So mutieren Werbebotschaften zu Steckbriefen und kleinbürgerliche Wandteller erhalten philosophische Botschaften. Ihre Werke tragen die DNA von Störung und Irritation in sich. Es geht Frenzy Höhne aber nicht um die oft geübte Uneindeutigkeit. Lesbarkeit ist dem gegeben, welcher willig zum Lesen ist.
Bei uns kaufen sie – sozusagen – direkt von den KünstlerInnen. Denn diese legen die Preise fest und haben volles Mitspracherecht.

Denn Kunstkauf ist Vertrauenssache!

Zeigt alle 5 Ergebnisse

Frenzy Höhne | Werkstück #03 | 2018-19

540,00 

UNIKAT!
Historische Anrichteplatte 1000 Jahre Meissen 1929 | Meissner Porzellan
Größe 24 x 36 cm | Folienschrift (gold) mit Wandhalterung (Tellerspinne)
Verso datiert und signiert

Kostenfreier Versand in Deutschland
Vier Wochen Rückgaberecht

inkl. 16 % MwSt.

zzgl. Versandkosten