Frenzy Höhne | Werkstück #21 | 2019 | Folienschrift gold auf Porzellanteller | 34 x 22,5 cm

540,00 

UNIKAT – signiert verso

Anrichtplatte: Porzellanfabrik Oscar Schaller & Co. Nachf.
Folienschrift gold
Maße: 34 x 22,5 cm | Mit praktischer Wandaufhängung

Vier Wochen Rückgaberecht – Portofrei in Deutschland

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Einer Arbeit aus dem Zyklus Werkstücke

Frenzy Höhne | Werkstück #21 | 2019 | Folienschrift gold auf Porzellanteller | 34 x 22,5 cm inclusive Wandhalterung und kostenlosen Versand in Deutschland.

Rückgaberecht von 4 Wochen.

Der Ernst tritt umso gewaltiger hervor, wenn ihn der Spaß ankündigt.

Heinrich Heine | Quelle : Heine, Englische Fragmente, 1828
Freiheit und Wahrheit waren Heines Ideale. Seine Schriften jedoch sollten nicht die eines sollten jedoch nicht die eines Philisters sein. Humor war für ihn die Quelle dem Ernst des Lebens das Wasser zu reichen.


Zum Werkstück und seiner Bedeutung und Beschaffenheit. Relikte lateinisch relictum „zurückgelegt, abgelegt, zurückgelassen“ bezeichnet Überbleibsel einer zuvor intakten, oder in anderer Erscheinungsform, vorkommenden Gegenständlichkeit. Ein Kunstrelikt ist mit einem Detail zu vergleichen. Losgelöst von seinem ursprünglichen Bezug wird es selbst zu einem autonomen Kunstwerk. Dieser Teller wird vom Träger des Essens, zum Träger der Kunst. Es findet eine Transformation statt.

Frenzy Höhne | Werkstück #21 Porzellan: Anrichtplatte | Porzellanfabrik Oscar Schaller & Co. Nachf.

Die Porzellanfabrik Oscar Schaller wurde 1882 in Schwarzenbach an der Saale in Oberfranken gegründet und ging nach einer wechselhaften Geschichte 1999 an die Neue Porzellanfabrik Triptis in Thüringen.

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Frenzy Höhne | Werkstück #21 | 2019 | Folienschrift gold auf Porzellanteller | 34 x 22,5 cm“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare