Frenzy Höhne | Wertstücke | Was alle trifft…

480,00 

UNIKAT!

Porzellanteller mit Goldfolienschrift
Im Objektrahmen Nussbaum
Auf grünem Satin mit UV-Schutz Museumsglas
Größe: H 28,5 cm B 28,5 cm T 4,5 cm

Versandkostenfrei in Deutschland
4 Wochen Rückgaberecht

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Frenzy Höhne | Wertstücke | Porzellanteller mit Goldfolienschrift | Im Objektrahmen Nussbaum | Auf grünem Satin
Größe: H 28,5 cm B 28,5 cm T 4,5 cm

Ein kleiner Hingucker – ein schönes Kunststück!

Karl Wilhelm Ramler (1725 – 1798) war ein deutscher Lyriker, Übersetzer und klassizistischer Rhetoriker. Von ihm stammt der Aphorismus “Was alle trifft, erträgt man leicht”. Die Kunst des Aphorismus besteht in seiner Kürze und zeichnet sich durch seinen kurzen, prägnanten Stil aus. Im Gegensatz zur ausufernden Rede bringt er eine Einsicht oder Lebensweisheit mit wenigen Worten auf den Punkt.

Frenzy Höhne verleiht Aphorismen durch die Umsetzung in ein Kunstwerk eine neue Bedeutung und belebt sie neu.

Durch die professionelle Rahmung mit dem Satin Hintergrund und den mit dem gleichen Stoff versehenen Distanzen entsteht eine sagenhaft Tiefe.

Versandkostenfrei in Deutschland
4 Wochen Rückgaberecht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Frenzy Höhne | Wertstücke | Was alle trifft…“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare