Über Uns

Die Geschichte:

Als Thomas Gatzemeier – also ich – seinen ersten 1983 begonnenen Roman 2010 fertiggestellt hatte, stand die Frage im Raum, wie er in die Öffentlichkeit zu bringen sei. Der Künstler und Schriftsteller bewirbt sich nicht nur ungern, nein er tut es auch seit über 15 Jahren nicht mehr.

Für seine schriftstellerische Arbeit engagierte er Lektoren und ließ den Text professionell setzen. Wie ein Buch hergestellt wird, hatte er während seines Studiums gelernt. Also gründete er den Verlag Soll & Haben.

2014 erwarb der Mitteldeutsche Verlag Halle/Saale die Rechte für die Taschenbuchausgabe seines letzten Romans.

Da ein neuer Roman schon begonnen war, aber noch einige Zeit bis zur Vollendung brauchte, ruhte der Verlag und hatte weder so, noch steuerlich einen Sinn.

2015 ging T.G. auf das Amt und lies in seinen Gewerbeschein den Zusatz Kunsthandel eintragen.

Auch Künstler kaufen Kunst.

Gatzemeiers  neueste Entdeckung ist der Fotograf Horst Kistner.

Da dieser erst seit kurzem künstlerisch arbeitet, lud er ihn ein gemeinsam auszustellen, und kam so seiner Arbeit näher.
Also vertritt der „Soll & Haben Verlag und Kunsthandel“ – auch hier im Netz – derzeit lediglich zwei Künstler. Es ist aber zu erwarten, dass noch einige, wenige Künstler hinzukommen.

Ich wünsche Ihnen viel Freude beim Stöbern.

Post:

Soll und Haben Verlag und Kunsthandel
Mathystraße 40
76133 Karlsruhe

Rufen sie uns an:

Telefon: 0721 – 609 005 27
Mobil: 0172 610 25 35
Mo. – Fr. von 09:00 – 19:00 Uhr
Sa. 09:00 – 14:00 Uhr

Senden sie eine E-Mail:

E-Mail: info@soll-und-haben-verlag.de