Figur | Gemälde von Thomas Gatzemeier

2.300,00 

Entstehungsjahr 1997 | Öl auf Leinwand | 40 x 32 cm

Künstler-Rahmen: Tiefe 6 cm | Breite 10 cm | Sichtkante versilbert 2 cm
Versandkostenfrei in Deutschland | 4 Wochen Rückgaberecht

 

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Figur Gemälde von Thomas Gatzemeier

Figur ist der lapidare Titel dieses Gemäldes von Thomas Gatzemeier. Es ist 1997 auf dem Höhepunkt seiner “abstrakten” Phase entstanden. Dieses Figur – Gemälde hat brillante Farben. Außerdem strotzt es geradezu vor malerischer Lust. Figur ist eine der wenigen Kleineren die noch frei verfügbar sind. Sollten Sie Interesse haben, können Sie weitere Arbeiten auf der Website des Künstlers betrachten.

Des Weiteren ist dieses Gemälde mit einem vom Künstler entworfenen und bearbeiteten Rahmen versehen. Perfekte Tischlerarbeit mit Vergoldergrund versehen und teilversilbert. Denn Thomas Gatzemeier begreift die Rahmen als Umrandung einer Bühne. Durch diese Rahmen bezweckt der Künstler die Wirkung der Malerei nochmals zu steigern. Zugleich bekommt das Kunstwerk einen Objektcharakter.

Eduard Beaucamp schreibt zu den Arbeiten aus dieser Zeit

“Diese Eindrücke bestätigten und bestärkten Gatzemeiers Weg. Impuls und Thema seiner Kunst bleibt die Figur und der Körper. Man muss sie in seinen Abstraktionen manchmal suchen, mit den Augen aus den Farbschichten und Farbmassen ausgraben, ja herausschälen. Die unabdingbaren Figurationen sind in die Bilder eingelagert, sie zeichnen sich in vagen Umrissen ab, schimmern durch die Farbkörper, entringen sich schliesslich dem Magma. Manchmal geistern Köpfe, Körperphantome, konvulsivische Farbformen üppiger Akte durch die ausladenden Formate.”


Thomas Gatzemeier | Figur | 1997 | Öl auf Leinwand | 40 x 32 cm

Rahmen: Tiefe 6 cm | Breite 10 cm | Sichtkante versilbert 2 cm


Versandkostenfrei in Deutschland | 4 Wochen Rückgaberecht

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Figur | Gemälde von Thomas Gatzemeier“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare