Torsten Ueschner Das Meer Katalog

14,50 

  • Torsten Ueschner Das Meer Katalog
  • Format 14,8 x 21 cm Softcover mit Schutzumschlag
  • 36 Seiten | 24 Farbabbildungen
  • (Farben können von der Bildschirmdarstellung abweichen)
  • Ab 4. Oktober lieferbar | Sichern Sie sich Ihre Exemplar

ISBN 978-3-9813423-9-0

30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten von Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.

Lieferzeit: Per Briefpost 2-3 Tage

Vorrätig

Auf die Wunschliste
Auf die Wunschliste

Beschreibung

Anfang 4. Oktober lieferbar | Sichern Sie sich Ihr Exemplar

Torsten Ueschner Das Meer Katalog – ist ein qualitativ hochwertig produzierter Katalog mit festem Schutzumschlag. Softcover gedruckt auf holzfreiem Kunstdruckpapier in Extraqualität. Im Querformat von 14,8 x 21 cm. (A5)

  • Torsten Ueschner Das Meer Katalog widmet sich in besonderer weise den Seestücken des sächsischen Landschaftsmalers.
  • Herausgeber und Text Thomas Gatzemeier. Die Texte sind allgemeinverständlich und von der persönlichen Verbindung zum Künstler geprägt.

Torsten Ueschner ist ein exzellenter sächsischer Landschaftsmaler. Seine Malerei hat ihr Fundament in der tradierten Malerei und jagt nicht modischen Novitäten hinterher.

Torsten Ueschner verbrachte einige Jahre auf See. Dieses intensive Naturerlebnis prägte sich ein und bildet bis heute das Substrat seines künstlerischen Schaffens. Arbeitete er sich anfänglich an der Figur ab, so geht Ueschner später ganz in der Landschaftsmalerei auf. Einen breiten Raum seines OEuvre nehmen Seestücke ein.

Kunst kann sowohl aus dem Unterbewussten als auch aus eigenem physischem Erleben entstehen. Zuweilen mischen sich diese Ebenen.

Torsten Ueschner ist ein Bewahrer der Tradition der Landschaftsmalerei.

Dem Maler geht es nicht um die Ästhetisierung der Natur. Seine Gemälde sind eine Art Ersatz für den Naturverlust des Stadtmenschen. Betrachtet man die Geschichte der Kunst, standen zuerst religiöse Darstellungen und das Historienbild im Vordergrund. Anfang des 17. Jahrhunderts wird die „erzählungsfreie“ Landschaft zum eigenständigen künstlerischen Thema.

Und bald bildete sich neben Gebirgs-, Wald- und Flusslandschaften eine Gattung mit der Bezeichnung Seestück heraus.

Caspar David Friedrich, der mächtige Romantiker, überh.hte die Landschaft mystisch in einer Form, die gleichermaßen zeitgenössisch wie zeitlos ist und uns heute noch tief berührt. Gleichwohl integrierte der zu seiner Zeit bekannteste Maler in Sachsen zuweilen nationale Symbole wie Gräber gefallener Freiheitskrieger in seine Landschaften.

In der Landschaft spiegelt sich die Seele des Menschen.

Zusätzliche Informationen

Gewicht 170 kg
Größe 27,5 × 20 × 0,5 cm

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Torsten Ueschner Das Meer Katalog“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Beitragskommentare

Das könnte dir auch gefallen …