Angebot!

Thomas Gatzemeier | Aus der Heimat 2013

95,00 170,00 

Alle Farbvarianten mit und ohne Alu-Rahmen Format 40 x 30 cm 20,00 € bzw. 15,00 € günstiger.

Giclée – Pigmentdrucke auf 305 gsm Hahnemühle Matt FineArt Ultra Smooth Papier.

30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten von Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Giclée – Pigmentdruck auf Hahnemühle 305 gsm | ca. 27 x 20 cm | Auflage 70 Exemplare | Passepartout Maße: 40 x 30cm | oder 50 x 40cm | Optional Alu-Rahmen mit Acrylglas

Die Nummer der ausgelieferten Grafik richtet sich nach Eingang der Bestellung.
30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten von Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.


Wir garantieren höchste Qualität. Denn Kunstkauf ist Vertrauenssache.
Die Preise sind vom Künstler festgelegt.

Versandkostenfrei in Deutschland!

Sie haben Freude an dieser Grafik? Ob kaufen oder nicht. Über ein Facebook-Share, einen Tweet, würden wir uns sehr freuen!
Für Fragen stehen wir immer zur Verfügung. Bitte E-Mail oder Anruf.


Für unsere Drucke verwenden wir ausschließlich die anspruchsvollsten Materialien.

Alle Grafiken sind  Giclée – Pigmentdrucke auf 305 gsm Hahnemühle Matt FineArt Ultra Smooth Papier. Die verwendeten Pigmente sind mit einer Harzschicht ummantelt und besonders lange lichtecht. Der Hersteller garantiert eine Lichtechtheit von 80 Jahren.

Wenn das bestellte Produkt auf Lager ist, liefern wir am nächsten Werktag nach Bestelleingang.

Aus konservatorischen Gründen drucken und versehen wir die Arbeit in der Regel erst nach Bestellung. Somit werden auch die kleinsten Beschädigungen vermieden. Jeder Druck wird von Künstler abgenommen und durch Signatur autorisiert.
Die Bearbeitung dauert maximal 2 Wochen. Wenn wir nicht sofort liefern können melden wir uns umgehend bei Ihnen und geben Ihnen den Liefertermin.


Thomas Gatzemeier | Aus der Heimat 2013  gehört zum dem 2013 entstandenen Grafikzyklus Fetischismus.

Mit Thomas Gatzemeier | Aus der Heimat 2013 befasste sich der Künstler erstmals mit der Pigmentdrucktechnik. Mit zahllosen Probe- und Zustandsdrucken lotete er diese neue künstlerische Drucktechnik aus. Experimentierte mit unterschiedlichsten Papieren und erreicht eine selten gesehene Farbbrillanz. Ausgangspunkt der Grafiken waren kunstgewerbliche Gegenstände – vornehmlich aus dem Erzgebirge. In surrealistischer Manier schafft Gatzemeier Bildwelten, die beim Betrachter immer neue aber auch verwirrende Wahrnehmungen auslösen.

In den Werken meines Fetischismus gehen Gegenstände – oder auch Personen – eine Beziehung miteinander ein die, wie im irdischen Leben, wohl möglich aber oft unwahrscheinlich ist.

Diese Arbeit ist ein Substrat daraus. Komprimiert den Zufall und konserviert ihn zugleich. Denn Leben und Kunst sind dem Zufall geschuldet. Dieser Zufall hat für den Betrachter insofern etwas Befreiendes, da er das Dargestellte mit seinen persönlichen Gegenstands- oder Fetischprioritäten entschlüsseln kann.

Unübersehbar ist der hintergründige Humor, der sich jedoch nicht penetrant in den Vordergrund drängt.

Weitere Grafiken dieses Zyklus finden Sie unter “Grafikedition – Fetischismus”.

Zusätzliche Information

Farbvariante

Hellblau 50 x 40 cm, Violett 50 x 40 cm, Gelb 50 x 40 cm, Rot 50 x 40 cm, Hellblau 40 x 30 cm, Violett 40 x 30 cm, Gelb 40 x 30 cm, Rot 40 x 30 cm

Rahmen

Ohne Rahmen, Rahmen 40 x 30 cm, Rahmen 50 x 40 cm