Thomas Gatzemeier | Miss Robinson

120,00 290,00 

Giclée – Pigmentdruck auf Hahnemühle FineArt Künstlerpapier.

30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten von Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Wir garantieren höchste Qualität. Denn Kunstkauf ist Vertrauenssache.
Die Preise sind vom Künstler festgelegt.

Versandkostenfrei in Deutschland!

Sie haben Freude an dieser Grafik? Ob kaufen oder nicht. Über ein Facebook-Share, einen Tweet, würden wir uns sehr freuen!
Für Fragen stehen wir immer zur Verfügung. Bitte E-Mail oder Anruf.


Die Pigmentdrucke des Zyklus “Zeitmaschine” sind in 2 Varianten verfügbar. Unlimitiert mit Passepartout  50 x 40 cm | Limitiert: 50 Exemplare mit Passepartout 70 x 60 cm.
Alle Formate werden im Museums-Passepartout geliefert. Optional: Nielsen Alu-Rahmen matt. Breite 11mm Tiefe 24mm. Mit Acrylglas mit UV-Strahlungsschutz.

Die Grafiken sind  Giclée – Pigmentdrucke auf 305 gsm Hahnemühle Matt FineArt Ultra Smooth Papier. Die verwendeten Pigmente sind mit einer Harzschicht ummantelt und lichtecht. Der Hersteller garantiert eine Lichtechtheit von 80 Jahren.

Wenn das bestellte Produkt auf Lager ist, liefern wir am nächsten Werktag nach Bestelleingang.
Aus konservatorischen Gründen, drucken und versehen wir die Arbeit in der Regel erst nach Bestellung mit einem Passepartout. Jeder Druck wird von Künstler abgenommen und durch Signatur autorisiert. Die Bearbeitung dauert maximal 2 Wochen.

30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten des Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.


Die Grafik von Thomas Gatzemeier | Miss Robinson 2017 gehört zu dem Zyklus Zeitmaschine.


Technik und Qualität:

Unsere Druck-Pigmente sind mit einer Harzschicht ummantelt und besonders lange lichtecht. Der Hersteller garantiert eine Lichtechtheit von 80 Jahren bei normalen Ausstellungsbedingungen. Dies entspricht oder übertrifft alle sonstigen künstlerischen Drucktechniken.
Die Photo Rag Ultra Smooth (305 gsm) Druckpapiere stammen von der Hahnemühle FineArt GmbH. 1584 gegründet ist sie die älteste deutsche Künstlerpapiermanufaktur. Die von uns verwendeten Papiere sind ausnahmslos aus Baumwolle. Bei diesen archivierbaren Papierqualitäten handelt es sich um säurefreie, extrem alterungsbeständige Papiere. Sie sind zudem ligninfrei. Ligninfreie Papiere vergilben nicht.

Um die Plastizität dieses Druckes herauszuarbeiten, waren zwei exakt aufeinander abgestimmte Druckdurchgänge erforderlich.


Thomas Gatzemeier | Miss Robinson von Thomas Gainsborough

Thomas Gainsborough (1727-1788), der stark von dem französischen Rokoko-Maler Antoine Watteau beeinflusst wurde, begann seine Karriere auf dem Land und wurde später zu einem der modischsten Porträtmaler Londons. O.K. Eigentlich ist diese Geschichte für uns langweilig. Aber seine Bilder?

Mitnichten – denn jedes Bild hat seine Geschichte und Miss Robinsons Portrait eine sehr delikate.

Denn Mary Robinson war Schauspielerin und soll sich – wie die Überlieferung berichtet – an George, den Prinzregenten, herangemacht haben. Sie wurde dann auch kurzzeitig seine Geliebte. Kurzzeitig, weil der Prinzregent ein liederlicher Mann war und seine Geliebten schneller wechselte als die Jahreszeiten ihren Zyklus vollenden können. Frauen sollten solches in ihr Kalkül einbeziehen. Jedenfalls wenn sie sich für Prinzregenten interessieren.

Viele Bilder die wir als eher belanglos wahrnehmen, erzählen Ihre Geschichte über subtil versteckte Details.

Miss Robinson, zum Beispiel, hält eine Miniatur ihres Geliebten in der Hand, der Hund symbolisiert die Treue, und ihr Blick ist traurig wie die ganze Geschichte. Denn als der Prinzregent dieses Bild in Auftrag gab, mit der Miniatur von sich und dem Herz welches er ihr schenkte in den Händen, war die Affäre schon zu ende. Und nicht nur dies. George, der Treulose, schenkte später dieses Portrait dem Marquess of Hertford, dessen Frau auch in das Repertoire seiner seriellen Eroberungen gehörte. Also bekam der Gehörnte ein Bildnis einer anderen Geliebten und seine Frau, die ihn hintergangen hatte, musste es täglich sehen. Da ließe sich glatt ein Roman „drüberschreiben“.

Man ahnt, fixiert von Miss Robinsons melancholischen Blick, welche Erniedrigung sie erfahren hat. Sie selbst ist es aber, die mit Ihrer Haltung und den subtilen Details, dem Betrachter ihre Misere mitteilt. Um dieser Schwermut ein Ende zu setzen braucht es Flügel und so seien sie ihr gegeben.


Weitere Arbeiten aus dem Zyklus “Zeitmaschine” finden Sie unter diesen Link. 

Zusätzliche Information

Größe

Unlimitiert 40 x 50, Limitiert 70 x 60 cm

Rahmen

Ohne Rahmen, Alu-Rahmen 40 x 50 cm, Alu-Rahmen 70 x 60 cm

Das könnte dir auch gefallen …