Angebot!

Thomas Gatzemeier – The Devil is in the Detail

110,00 170,00 

Giclée – Pigmentdruck auf Hahnemühle 305 gsm | ca. 27 x 20 cm | Auflage 70 Exemplare | Passepartout Maße: 40 x 30cm | oder 50 x 40cm | Optional Alu-Rahmen mit Acrylglas gebürstet matt oder schwarz-matt | Holz-Linde mit Floatglas

30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten von Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.

Auswahl zurücksetzen

Beschreibung

Giclée – Pigmentdruck auf Hahnemühle 305 gsm | ca. 27 x 20 cm | Auflage 70 Exemplare | Passepartout Maße: 40 x 30cm | oder 50 x 40cm | Optional Alu-Rahmen mit Acrylglas gebürstet matt oder schwarz-matt | Holz-Linde mit Floatglas

Die Nummer der ausgelieferten Grafik richtet sich nach Eingang der Bestellung.
30 Tage Widerrufs- und Rückgaberecht. Rücktransport auf Kosten von Soll und Haben Verlag und Kunsthandel. Kauf auch auf Rechnung.


Wir garantieren höchste Qualität. Denn Kunstkauf ist Vertrauenssache.
Die Preise sind vom Künstler festgelegt.

Versandkostenfrei in Deutschland!

Sie haben Freude an dieser Grafik? Ob kaufen oder nicht. Über ein Facebook-Share, einen Tweet, würden wir uns sehr freuen!
Für Fragen stehen wir immer zur Verfügung. Bitte E-Mail oder Anruf.


Für unsere Drucke verwenden wir ausschließlich die anspruchsvollsten Materialien.

Alle Grafiken sind  Giclée – Pigmentdrucke auf 305 gsm Hahnemühle Matt FineArt Ultra Smooth Papier. Die verwendeten Pigmente sind mit einer Harzschicht ummantelt und besonders lange lichtecht. Der Hersteller garantiert eine Lichtechtheit von 80 Jahren.

Wenn das bestellte Produkt auf Lager ist, liefern wir am nächsten Werktag nach Bestelleingang.

Aus konservatorischen Gründen drucken und versehen wir die Arbeit in der Regel erst nach Bestellung. Somit werden auch die kleinsten Beschädigungen vermieden. Jeder Druck wird von Künstler abgenommen und durch Signatur autorisiert.
Die Bearbeitung dauert maximal 2 Wochen. Wenn wir nicht sofort liefern können melden wir uns umgehend bei Ihnen und geben Ihnen den Liefertermin.


Thomas Gatzemeier – The Devil is in the Detail – ist ein Blatt voller hintergründigem Humor.

Das Orientalische in der erzgebirgischen Volkskunst rührt sicher von den Grippendarstellungen und den Heiligen Drei Königen – oder auch die Weisen aus dem Morgenland genannt – her. In verschiedenen Erzählungen wird behauptet, die drei stammten aus Syrien.

Der Weg von der Grippe mit dem Jesuskind bis zum Räuchermännchen war nicht weit.

Die skeptisch aus dem Blatt schauende Nackte und der Falke auf dem Arm des Muselmanen, der eher ein Rabe zu sein scheint, machen die Verwirrung komplett. Zumal von hinten ein Rehbock neugierig blickt. Denn keine Kultur scheint sich durchzusetzen. Das Blatt ist, wie die Welt, zweigeteilt. Der Teufel steckt im Detail. Denn der aufgeklärte Künstler hat nicht nur durch seine eigene Erfahrung mit dem orthodoxen Katholizismus Spott für diese mittelalterlichen Kategorisierungen übrig. Jedoch ohne explizit beleidigend zu werden. Denn der Muselmane könnte auch ein Mönch oder eine Nonne sein.

Einen Text zum Grafikzyklus finden sie hier. Und weitere Grafiken unter der Rubrik FETISCHISMUS.

Zusätzliche Information

Farbvariante

Blau 50 x 40 cm, Grün 50 x 40 cm, Rotbraun 50 x 40 cm, Grau 50 x 40 cm, Blau 40 x 30 cm, Grün 40 x 30 cm, Rotbraun 40 x 30 cm, Grau 40 x 30 cm

Rahmen

Ohne Rahmen, Alu-Rahmen 40 x 30 cm, Alu-Rahmen 50 x 40 cm, Alu-matt-schwarz 40 x 30 cm, Alu-matt-schwarz 50 x 40 cm, Rahmen Linde 40 x 30 cm, Rahmen Linde 50 x 40 cm